"> Sex Schweiz, Sexinserate - BDMS - Sadomaso

AGB und Nutzungsbestimung auf swissbizarr.ch

1. Voraussetzungen zum Upload /Inseraten/Profilen/Fotogalleriene auf swissbizarr.ch
swissbizarr.ch bezahlt jedem Paar/weiblichen Adultmodel garantiert CHF 500.00 wenn sich das Model bereit erklärt für min 6 Std. Werbe und Home- Storyshootings der Partnermagazine in unserem Fotostudio in der Schweiz zur Verfügung zu stehen. Termine werden nur nach Absprache und nur mit schriftlichem Vertrag gemacht. Alle mündlichen Vereinbahrungen sind nichtig. Der Vertrag kann hier angefordert werden: info@swissbizarr.ch. Das Model tritt die Rechte und Nutzung vollumfänglich an swissbizarr.ch ab. Teilnahmeberechtigt ist jede, mündige/volljährige Person , das 18. Lebensjahr (oder nach gültigem Recht des Landes in dem sie sich befinden) vollendet hat, und sich nicht an anstössigen Darstellungen stört. swissbizarr.ch behält sich vor, die Teilnahme insgesamt oder die Inanspruchnahme einzelner Dienstleistungen an die Verwendung einer registrierten Mitgliedsadresse und/oder eines Passwortes zu knüpfen. In diesem Falle ist der Teilnehmer verpflichtet, vollständige und wahrheitsgemässe Angaben zu machen und eine Änderung seiner Daten unverzüglich mitzuteilen. swissbizarr.ch behält sich vor, einzelne Teilnehmer nach freiem Ermessen vorübergehend oder dauerhaft von der Teilnahme auszuschließen.

2. Inhalte
2.1 Teilnehmerbeiträge dürfen keine rechtswidrigen Handlungen erfüllen oder zu solchen auffordern. Beleidigende, bedrohende, und diskriminierende Beiträge sind verboten. Ohne vorherige Zustimmung von swissbizarr.ch dürfen keine kommerziellen Beiträge erfolgen, insbesondere keine Werbung für Waren oder Dienstleistungen.
2.2 Ebenso unzulässig sind Beiträge, die Urheberrechte oder sonstige Schutzrechte Dritter im In- und/oder Ausland verletzen.
2.3 swissbizarr.ch behält sich vor, Teilnehmerbeiträge nach freiem Ermessen unter kostenfolge zu löschen, insbesondere, dann, wenn sie gegen die Regelungen in Ziffern 2.1 und 2.2 verstoßen.

3. Urheberrechte
3.1 Die Website und alle auf ihr oder in Unterdateien erscheinenden Textbeiträge, Grafiken, Bildelemente, Logos und Sounds sind für swissbizarr.ch urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen und der Gebrauch derartigen Materials ist nur zulässig, soweit das Urhebergesetz dies ausdrücklich gestattet; die Nutzung ist ausschließlich für private Zwecke erlaubt. Teilnehmer dürfen das für swissbizarr.ch urheberrechtlich geschützte Material nicht vervielfältigen, veröffentlichen, nachbilden, übertragen, verbreiten oder kommerziell verwerten, und zwar weder auf konventionellem Wege noch in elektronischer Form.
3.2 Mit der Teilnahme an dem auf der Website ermöglichten Informationsaustausch überträgt der Teilnehmer swissbizarr.ch ein unwiderrufliches und unbefristetes Recht zur uneingeschränkten Nutzung seiner Teilnehmerbeiträge im Rahmen des Geschäftszwecks der swissbizarr.ch insbesondere das Recht zur Vervielfältigung, zur Veröffentlichung, zur Bearbeitung sowie zur Speicherung und Veröffentlichung in Print , Elektronischen Medien und Datenbanken.

4. Haftung
4.1 Für die von Teilnehmern eingestellten Beiträge übernimmt swissbizarr.ch keinerlei Haftung. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, swissbizarr.ch von allen Ansprüchen freizustellen die Dritte wegen seiner Teilnehmerbeiträge im In- und/oder Ausland geltend machen. Soweit Teilnehmerbeiträge nach vorheriger Registrierung von Teilnehmerdaten eingestellt worden sind, stellt der registrierte Teilnehmer swissbizarr.ch auch insoweit von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, wie diese Teilnehmerbeiträge nicht von dem registrierten Teilnehmer selbst, sondern von Dritten eingestellt worden sind. Die vorgenannten Freistellungen beziehen sich insbesondere, aber nicht ausschließlich, auf Ansprüche, die Dritte wegen der Verletzung von Urheber oder vergleichbaren Rechten, wegen der Verletzung wettbewerbsrechtlicher Vorschriften sowie wegen beleidigender oder sonst rechtswidriger Inhalte geltend machen. Zu der Freistellungsverpflichtung gehört insbesondere die Übernahme angemessener Rechtsverfolgungskosten, die swissbizarr.ch entstehen.
4.2 swissbizarr.ch übernimmt keinerlei Haftung dafür, dass die Website erreicht werden kann oder dafür, dass Teilnehmerbeiträge im Rahmen des angebotenen Informationsaustausches rechtzeitig und vollständig übermittelt werden. Ebenso ausgeschlossen ist eine Haftung der swissbizarr.ch für die technische Verwertbarkeit von Teilnehmerbeiträgen, insbesondere die Virenfreiheit mitübersandter Dateien.
4.3 Eine Haftung der swissbizarr.ch für Websites, auf die mit Links verwiesen wird, findet nicht statt.
4.4 In jedem Falle ist die Haftung der swissbizarr.ch auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Unbeschadet der Regelung in Ziffern 4.1 bis 4.2 ist die Haftung der swissbizarr.ch für Datenverlust auf den typischen Widerherstellungsaufwand beschränkt, der bei regelmäßiger und Gefahr entsprechender Anfertigung von Sicherungskopien eingetreten wäre.

5. Datenschutz
5.1 Der Teilnehmer erteilt sein Einverständnis dazu, daß die swissbizarr.ch die von ihm übermittelten Daten speichert, und zwar auch in maschinenlesbarer Form. Diese Daten werden von der swissbizarr.ch zum Zwecke der Nutzung verschieden Websiten/Printmagazine sowie zur Abfrage durch Internet-User verarbeitet und gespeichert. Darüber hinaus erfasst die swissbizarr.ch demografische Daten über die Nutzung ihrer Websites, die in anonymisierter Form gespeichert werden, aber keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zulassen. swissbizarr.ch ist nicht verpflichtet, Daten der Teilnehmer hinsichtlich abgeschlossener Vorgänge zu löschen, sondern ist berechtigt, diese Daten auch aus Rechtlichen beweisgründen gespeichert zu halten.

6. Sonstige Regelungen
6.1 Die Nutzung der Website unterliegt dem Recht der Schweiz. Die Regelungen der ECommerce- Richtlinie der Europäischen Union bzw. des diese umsetzenden europäischen Rechts über die Informationspflichten und über den Vertragsschluß gelten nicht, soweit sie abdingbar sind. Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist Zürich. Die swissbizarr.ch ist berechtigt, am allgemeinen Gerichtsstand des Teilnehmers zu klagen.

7. Kosten für Profile
7.1 Das selbständige Profil erstellen ist Kostenfrei swissbizarr.ch
7.2 Wenn nichts anderes schriftlich vereinbahrt wurde wird nach Aufwand verrechnet und ist geschuldet. Der Aufwand definiert: Sortieren- Verändern- Branden von Filmen -Foto- Grafiken-Texten und Tonaufnahmen.
8. Zahlungsinformationen
8.1 Besucher Accounts zur Teilbenutzung Kostenfrei jeder User/in bestimmt selber was frei zugänglich gezeigt wird,
8.2 Die swissbizarr.ch behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen in zumutbarer Weise zu ändern. Die aktuell geltenden Teilnahmebedingungen können jederzeit über die Website eingesehen werden.

9. Löschung von Besucher Accounts
Anträge auf Löschung werden nur schriftlich per Einschreibe-Brief an folgende Adresse vorgenommen:
swissbizarr.ch, c/o IPB & V GmbH, Postfach 49 , CH-8808 Pfäffikon


Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Wenn ein Beitrag nicht der gesetzlichen oder den Teilnahmebedinungen entspricht, wenden Sie sich bitte an den Administrator. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können Sie ebenfalls dem Systemadministrator mailen

Werbung
News
Partner